Regeln und die Auswirkungen bei Nichtbeachtung.

  • Hallo liebe Spieler/innen,

    es ist in der Vergangenheit vorgekommen das User der Meinung sind mehrere Massfabrikator setzen zu müssen, das ist noch kein Problem. Es wurde dann festgestellt, das der Server bei vielen aktiven Usern an seine Grenze gerät. Daraufhin kam die Regel zustande das die Massfabrikator sinnvoll genutzt werden sollen, das soll der Lagg-Prävention dienen.

    Laggfreies Bauen ist ausdrücklich erwünscht, stark laggverursachende Anlagen/Häuser werden im Extremfall entfernt. Sinnlose Anlagen (z.B. 2 oder mehr MassFabs bei zu wenig Strom) sind zu unterlassen und können ohne Vorwarnung abgerissen werden.


    Später wurde eine weitere Regel hinzugefügt die das ganze noch etwas präzisiert.

    Der Massfabrikator ist sinnvoll zu nutzen. Eine maximale Auslastung erreich ein Massfabrikator bei 1.000.000 eu/t.


    Es kann dann also nicht sein, das User noch immer mehrere Massfabrikatoren aufstellen und der Meinung sind, das sie mir 50 HV's eine große UU-Produktion haben, denn das sagt mir das die Regeln weder gelesen noch verstanden wurden. Die Krönung ist dann, wenn eine kleine Stadt in der 7 Spieler 80% aller MFSU's der Stadt besitzen und die Stadt hatte 499 MFSU's.

    Um jetzt auch dem letzten klar zu machen, das das nicht nur irgendwelches Gerede ist, habe ich gestern (03.02.2017) alle MFSU's der Stadt Huenstetten entfernt und bei dem User General_Chicken9 sieben Massfabrikatoren samt der viel zu viel verlegten Me Cable abgerissen.

    Ich werde in sehr naher Zukunft verstärkt die Städte durchgehen, jeder hat also genug Zeit die Regeln zu lesen und es dementsprechend umzusetzen.
    PS.: Ich will jetzt nicht das ich permanent von hysterischen Bürgermeistern oder Stadtbewohnern deshalb angesprochen werde.

    Mit freundlichen Grüßen
    WatchDog

    268 mal gelesen

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden